Leider noch eine überaus traurige Meldung in so kurzem Abstand.
Am Samstag 27. Juli ist unser langjähriger Ex Präsident Walter Wimmer überraschend verstorben.

Der Gesammte TCA ist tief betroffen über die beiden Todesfälle .

Wir wünschen den Familien, Angehörigen und Freunden viel Kraft und Zuversicht und möchten ihnen an dieser Stelle unser tief empfundenes Beileid aussprechen.

Die Abdankung findet am Samstag 10. August um 13:30 Uhr auf dem Friedhof Meisenhard in Olten statt.

 
 
 

 

 

Weiterlesen: Nachruf Walter Wimmer

Wolfgang Pohlenz (10.9.1938 – 25.3.2011)

 

Am Donnerstag den 31. März fand im Friedhof Meisenhard in Olten die Beerdigung unseres langjährigen Mitglieds und ehemaligen Kassiers Wolfgang Pohlenz statt. Er verstarb nach kurzer Krankheit. Eine grosse Anzahl Verwandte, Bekannte und Freunde nahmen Abschied.

 

Wir wollen an dieser Stelle kurz einen Blick in Wolfgangs taucherisches Leben werfen.

Wolfgang begann in Spanien schon in den frühen 70-er Jahren mit dem Tauchen, lange bevor es in der Schweiz Verbandstrukturen und geregelte Brevet-Bestimmungen gab. Im Jahre 1975 trat Wolfgang dann dem Tauchclub Aarau (TCA) bei. Im selben Jahr bestand er die T**-Prüfung am Seezopf Meisterschwanden.

Im Jahre 1982 übernahm Wolfgang das Amt des Kassiers im neu gebildeten Vorstand des TCA.

In den folgenden 25 Jahren war Wolfgang ein sehr aktives Mitglied des TCA. So nahm Wolfgang zusammen mit Walter Wimmer und Peter Haubner und Freunden des TCA an vielen Tauchodysseen im Tyrrhenischen Meer (Elba, Giannutri, Giglio, Monte Christo, Korsika, Sardinien, Sizilien) und im Adriatischen Meer (Kroatien) auf den Tauchschiffen Sisto und Norseman, Fieramosaca, Seemöwe und Emerita teil. Dazu kamen unzählige Tauchgänge auf der Italia Ginelli von Subex in den Sommerferien rund um Elba und natürlich auch in den heimischen Seen zu allen Jahreszeiten.

An der Generalversammlung des Jahres 1999 gab er seinen Rücktritt als Kassier bekannt. Wolfgang führte die Clubfinanzen akribisch und war im Rahmen der Einnahmen immer auf eine kostenbewusste Ausgabenpolitik bedacht. So konnte denn auch sein Nachfolger einen Club mit gesunden Finanzen übernehmen.

Während all den vielen Jahren im Club nahm Wolfgang, der seriös geplant und durchgeführte Tauchgänge pflegte und bekannt war für seinen trockenen Humor, aktiv am Clubleben, den Anlässen und den Clubtauchgängen teil. Auch vertrat er den Club im Rahmen seiner Vorstandstätigkeit an diversen Delegierten-Versammlungen des SUSV.

 

Wir werden Wolfgang immer in guter Erinnerung halten.

Deine Freunde von TCA.

Weiterlesen: Nachruf Wolfgang Pohlenz