Am 7. Dezember war es wieder soweit. Der traditionelle Chlaustauchgang im Hallwilersee stand auf dem Plan. Der Unterwasserweihnachtsbaum wurde mit viel Liebe von Heinz vorbereitet. Wie immer mit Kerzenlicht und Geschenken dekoriert. Der techische Fortschritt machte keinen Halt vor dem Kasettenspieler, der bisher die Weihnachtsmusik unter den Baum zauberte. Heute spielte ein CD Player neue Lieder. 

 

Nach dem Tauchgang konnten wir uns am Hock aufwärmen. Dieses mal stand Raclette auf der Speisekarte. Mit lustigen Gesprächen liessen wir den Abend ausklingen...

 Mehr Bilder gibt es in der Galerie...