Am 02.07.2011 waren wieder zwei TCA Plauschtauchgänge geplant. Der erste fand bereits um 8 Uhr in Weggis statt. Leider war die Sicht nicht so gut. So wurde der zweite Tauchgang spontan im Zugersee gemacht. Am Tauchplatz "Baumgärtli" waren erst wenige Taucher zu finden und die Sicht war deutlich besser. Die kurze Fahrt nach Immensee hatte sich also gelohnt. In den oberen Metern war das Wasser schon recht angenehm warm für Schweizer Verhältnisse. So konnten sich auch die Nasstaucher wieder etwas aufwärmen und den Tauchgang bis zum Schluss geniessen.